Login

Während die unteren Klassen wandernd Berlin erkundeten, informierten sich die größeren Schüler über Musikerberufe. 

Am 21.11.2017 fand der diesjährige Berufsorientierungstag statt. Traditionell wurde er mit einer Podiumsdiskussion eröffnet.

Benedikt Eichhorn vom bekannten Kabarett-Duo Pigor und Eichhorn erzählte aus seinem beruflichen Leben und stellte sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler.

Anschließend nahm jede Schülerin und jeder Schüler an einem Workshop teil, der ein bestimmtes Berufsbild vorstellte. In den Rückmeldungen gab es viel Lob für die interessanten Angebote. Für die SchülerInnen war es ein Tag mit vielen neuen Informationen und Eindrücken rund um die Berufsfelder eines Musikers.

 

Unser spezieller Dank geht in diesem Jahr an:  

Herrn Benedikt Eichhorn, Eröffnungsveranstaltung

Frau Julia Kursawe, Musikphysiologin

www.juliakursawe.de


Herrn Wolf Sebastian, Cellist und Studiomusiker


Herrn Harry Curtis, Verantwortlicher für die Dirigentenausbildung an der UdK


  UdK


Herrn Henning Wehmeyer, Musikpädagogik an der UdK


Herrn Prof. Klinkenstein, Institut für Musiktherapie


der WAVE-AKADEMIE, Sounddesign

  Wave Akademie Logo
Frau Vester, Moderation
und allen beteiligten Kolleginnen und Kollegen, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

KS

 

Fotos: ET, CS, CS, FZ, JR

Am 12.11.2015 fand an unserer Schule nun schon zum dritten Mal ein schulintern organisierter Berufsorientierungstag statt. Eröffnet wurde er durch Podiumsgespräch mit Michael Betzner-Brand (freiberuflicher Chorleiter), das von Frau Vester geleitet wurde.

 

Am 15.11.2016 fand an unserer Schule nun schon zum vierten Mal ein schulintern organisierter Berufsorientierungstag statt.Eröffnet wurde er durch ein Podiumsgespräch mit Frithjof Grabner, Professor an der Hochschule „Felix Mendelson Bartholdy“ in Leipzig, das in bewährter Weise von Frau Vester moderiert wurde.

 

Auch in diesem Jahr bekamen die Klassen 8 bis 13 wieder die Möglichkeit, verschiedene Berufsfelder mit dem Schwerpunkt "Musik" kennenzulernen. Der Geigenbauer Jörg Kühne berichtete zunächst in einem Impulsvortrag von seinem beruflichen Werdegang und seiner Arbeit.

Vorschau

 

Hier finden Sie die Termine für das Wintersemester 2018/2019.

Weiterlesen ...

Rückblick

Driving home for christmas

 

Kurz vor dem zweiten Advent gaben die aktuellen Absolventen ihr erstes Konzert im Krönungskutschensaal der Musikhochschule.

Weiterlesen ...

Konzert der jungen Bläser am Nikolaustag

 

Das Adventskonzert der jungen Bläser am Nikolaustag bot ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm: das Quartett mit Rachel, Jakob, Louis und Lukas spielte u.a. Anitras Tanz von Grieg und den Walzer aus Schostakowitschs "Jazz-Suite".

Weiterlesen ...

Ganz viel Musik am 1. Advent!

 
Am 1. Advent fanden im Rahmen des Familien-Advents-Zaubers in den Bolle-Festsälen in Berlin-Moabit zunächst zwei Konzerte mit Schülern des Musikggymnasium statt: 
Weiterlesen ...

Wir gratulieren

Nikolas Kemna aus der 9. Klasse gewann beim internationalen Wettbewerb der Märkischen Musiktage den 1. Preis in der Kategorie "Student". Herzlichen Glückwunsch!

MMT2018_Nikolas02.jpg

Medienschau

Videoschau

Film: Ulrich Tesser

Film: Rolf Zielke

Film: Uwe-Sven Genzel

Musikangebot

 

 

 

2. Meisterkurs Streicher

 

 

Kontakt

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage@bach-musikgymnasium.de

facebook-Link
www.facebook.com/MusikgymnasiumBerlin/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok