Login

Rudolph Knorr hat sich beim internationalen Klavierwettbewerb in Wiesbaden den dritten Preis erspielt.

Clara Schmidek hat beim 12. Jan Vychyitl Cello Wettberb in Prag den 1. Preis in der Alterskategorie IV erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

Ende Oktober findet alljährlich der Internationale Liszt-Wettbewerb für junge Pianisten statt, der von der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar ausgerichtet wird.  Im Jahr 2017 erspielte sich Jeonghwan Kim, Schüler von Konrad Engel, dort den 3. Preis.

Beim 29. Concours Flame in Paris für junge Cellisten erspielten sich Fabian Sturm (Klasse: Hannah Eichberg) und Lara Sy (Klasse: Sabine Andert) 1. Preise. Herzlichen Glückwunsch!

 

Anna-Tessa Timmer hat beim 12. Jan Vychyitl Cello Wettberb in Prag den 1. Preis in der Alterskategorie III erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

Ron Maxim brillierte bei seinem Auftritt als Solist in der Philharmonie mit dem 1. Klavierkonzert von Franz Liszt am 18.11.2017. Der große Saal war ausverkauft, das Publikum begeistert!

"Jugend musiziert" will die besten jungen Interpreten zur Auseinandersetzung mit Unbekanntem und zum Wagnis des Neuen ermuntern.

Tabea Antonia Streicher gewinnt den 25. Kleinen Schumann-Wettbewerb in Zwickau und erhält zusätzlich einen Sonderpreis!

Schülerinnen und Schüler des Musikgymnasiums C.Ph.E. Bach sind Preisträger bei den Märkischen Musiktagen 2017 an der Musikschule Hugo Distler in Strausberg/ Eggersdorf.

Simon Zhu aus der 12. Klasse gewann beim Internationalen Lipizer-Geigen-Wettbewerb in Gorizia (Italien) den 3. Preis. Wir gratulieren Simon und auch seinem Hauptfachlehrer, Herrn Prof. Tomaszewski herzlich!

Hier kann man das Video der letzten Runde sehen: 

Simon Zhu hat den internationalen Valsesia Musica Violinwettbewerb gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!

Im zehnten Jahr des Musikwettbewerbs WESPE, an dem sich ausschließlich Bundespreisträgerinnen und -preisträger "Jugend musiziert" beteiligen können, beeindruckten die Musikerinnen und Musiker mit originellen und virtuos vorgetragenen Interpretationen.

Vorschau

 

Hier finden Sie die Termine für das Wintersemester 2018/2019.

Weiterlesen ...

Rückblick

Musikalische Umrahmung des Festakts der Deutschen Gesellschaft

Unsere Schülerin Lara Sy (Kl. 12) spielte am 9. November Bach und Sibelius anlässlich der diesjährigen Preisverleihung „Für Verdienste um die deutsche und europäische Verständigung“ der Deutschen Gesellschaft e.V..

Weiterlesen ...

Klanggestalten 2018 am Musikggymnasium C.P.E. Bach

Durch die wunderbare und einzigartige Atmosphäre des Musikgymnasiums wird uns das diesjähriges Klanggestalten-Wochenende noch lange in Erinnerung bleiben.
Weiterlesen ...

Brahms in der Bayerischen Landesvertretung

Bei einem Parlamentarischen Abend der Bundesvereinigung der Orchesterverbände am 9. Oktober in der Bayrischen Landesvertretung spielten Lewin Kneisel, Marei Schibilsky und Jeongwhan Kim aus dem Trio a-Moll op. 114 von Johannes Brahms.

Weiterlesen ...

Wir gratulieren

Nikolas Kemna aus der 9. Klasse gewann beim internationalen Wettbewerb der Märkischen Musiktage den 1. Preis in der Kategorie "Student". Herzlichen Glückwunsch!

MMT2018_Nikolas02.jpg

Medienschau

Videoschau

Film: Uwe-Sven Genzel

CD Klassik im Dialog

Konzerthausorchester Berlin & Orchester des Musikgymnasiums "C. Ph. E. Bach" Berlin: Klassik im Dialog

                                                                                          Klassik im Dialog Klein

Die CD ist bei kreuzberg-records erschienen und im Handel erhältlich. Aus wettbewerbsrechtilichen Gründen dürfen wir hier keinen direkten Link veröffentlichen. Bitte geben Sie "CD Klassik im Dialog" in einer Suchmaschine Ihrer Wahl ein, um einen Anbieter zu finden. - Im folgenden zitieren wir eine Kritik zur CD:

Weiterlesen ...

DVD vom Preisträgerkonzert des Dussmann Musikwettbewerbes

 DussmannCoverVorne klein

 

Zum Download des Intros bitte mit dem Mauszeiger auf das Bild klicken.

Musikangebot

 

 

 

2. Meisterkurs Streicher

 

 

Kontakt

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage@bach-musikgymnasium.de

facebook-Link
www.facebook.com/MusikgymnasiumBerlin/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok