Login
  • 01_Musik.JPG
  • 02_Musik.JPG
  • 03_Musik.JPG
  • 04_Musik.JPG
  • 05_Musik.JPG
  • 06_Musik.JPG
  • 07_Musik.JPG
  • 08_Musik.JPG
  • 09_Musik.JPG
  • 10_Musik.JPG
  • 11_Musik.JPG
  • 12_Musik.JPG

Trotz des nicht enden wollenden Sommers strömten wieder unzählige Besucher in die Philharmonie, um im Rahmen des Lunchkonzertes anspruchsvoller kammermusikalischer Literatur zu lauschen.

 

Auf dem Programm standen Weinbergs Sonate für Klarinette und Klavier und das Trio op. 114 von Brahms. Lewin, Daniel, Marei und Jeongwhan begeisterten das Publikum. RL

Fotos: RL

 

Bravo! Die vier Schüler des Bach-Gymnasiums Marei, Lewin, Daniel und Jeongwhan hatten die Möglichkeit, beim Lunchkonzert im Hauptfoyer der Berliner Philharmonie aufzutreten. Es ist ein ganz besonderes Konzertformat: die herausragende Architektur ist für sich schon ein Highlight; es sind nur einige Stühle gestellt - die anderen Konzerthörer sitzen auf den Treppen oder einfach auf dem Boden ringsherum bzw. oberhalb der Bühne; es ist ein besonderes Publikum: Konzert-"Experten", Schüler, viele Senioren "Gelegenheits"-Konzertbesucher und Touristen sind zu sehen. Sicher gab es hier und dort etwas Unruhe - es gab aber auch viele Momente, wo es spannungsgeladen mucksmäuschenstill war; die Akustik ist anspruchsvoll, denn die vielen Ecken, Winkel und Vorsprünge sowie die hohe und zerklüftete Decke "schlucken" den Ton. Da gilt es, sich "in den Ton 'reinzuhängen" und große Bögen zu ziehen ...

 

Das Programm war sicher keine leichte Kost zum Mittag. Die Weinberg-Sonate ist geschichtsbeladen und bedeutungsschwer, hat aber auch die lichten und wunderschönen Momente. Das Brahms-Trio ist musikalische Vollendung ... Unsere Schüler bewältigen die Stücke bravurös - technisch problemlos und musikalisch überzeugend! Bravo! NM

 
Fotos: NM

 

Vorschau

 

Hier finden Sie die Termine für das Wintersemester 2018/2019.

Weiterlesen ...

Rückblick

Driving home for christmas

 

Kurz vor dem zweiten Advent gaben die aktuellen Absolventen ihr erstes Konzert im Krönungskutschensaal der Musikhochschule.

Weiterlesen ...

Konzert der jungen Bläser am Nikolaustag

 

Das Adventskonzert der jungen Bläser am Nikolaustag bot ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm: das Quartett mit Rachel, Jakob, Louis und Lukas spielte u.a. Anitras Tanz von Grieg und den Walzer aus Schostakowitschs "Jazz-Suite".

Weiterlesen ...

Ganz viel Musik am 1. Advent!

 
Am 1. Advent fanden im Rahmen des Familien-Advents-Zaubers in den Bolle-Festsälen in Berlin-Moabit zunächst zwei Konzerte mit Schülern des Musikggymnasium statt: 
Weiterlesen ...

Wir gratulieren

Nikolas Kemna aus der 9. Klasse gewann beim internationalen Wettbewerb der Märkischen Musiktage den 1. Preis in der Kategorie "Student". Herzlichen Glückwunsch!

MMT2018_Nikolas02.jpg

Medienschau

Videoschau

Film: Ulrich Tesser

Film: Rolf Zielke

Film: Uwe-Sven Genzel

Musikangebot

 

 

 

2. Meisterkurs Streicher

 

 

Kontakt

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage@bach-musikgymnasium.de

facebook-Link
www.facebook.com/MusikgymnasiumBerlin/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok