Login
  • 01_Musik.JPG
  • 02_Musik.JPG
  • 03_Musik.JPG
  • 04_Musik.JPG
  • 05_Musik.JPG
  • 06_Musik.JPG
  • 07_Musik.JPG
  • 08_Musik.JPG
  • 09_Musik.JPG
  • 10_Musik.JPG
  • 11_Musik.JPG
  • 12_Musik.JPG

Die Schule für junge Talente in Den Haag, die mit dem Musikgymnasium seit vielen Jahren zusammenarbeitet, feierte ihren 60. Geburtstag und veranstaltete aus diesem Anlass zwei Konzerte, in denen alle Schulen des europäischen Kooperationsvertrages (siehe dort) mitwirkten.

 Gruppenbild mit Prinzessin.png

Jede Schule war aufgefordert, ein kurzes Kammermusikwerk vorzubereiten, das typisch für das jeweilige Land war. Das Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach präsentierte sich mit dem Violinquartett G-Dur von Georg Philipp Telemann, das von Ilja Monti, Kei Kashiwabara, Leonie Seemann und Noemie Kurth gespielt wurde (Einstudierung: Prof. Kittel). Während unsere Schule damit die jüngsten Teilnehmer stellte, waren es vier Abiturient(inn)en, die mit einem Streichquartettsatz von Felix Mendelssohn-Bartholdy das Dresdener Musikgymnasium vertraten. Den Abschluss des Konzertes bildete ein Satz aus der „Kleinen Lethe-Symphonie“ des niederländischen Komponisten Hans Kox, der von allen Teilnehmern gemeinsam gespielt wurde. Beide Konzerte werden uns sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben: das zweite Konzert im Kammermusiksaal des Concertgebouw Amsterdam wegen der außerordentlich guten Akustik, das erste Konzert im Konservatorium Den Haag wegen der Teilnahme von Prinzessin Beatrix, mit der im Anschluss auch noch ein Fotoshooting stattfand (siehe oben). GK

Vorschau

 

Sommerkonzert 2024
 01 Sommerkonzert 2024 

  Sommersemester 2024:

 

Sose2024 Programm

 

Tagesaktuelle Änderungen des Programms werden hier: 

https://musikgymnasium-berlin.de/index.php/de/musik-hm/schultermine.html 

angezeigt.

 

 

Rückblick

Krönender Abschluss des Wintersemesters

 Am Ende eines Semesters finden am Musikgymnasium traditionell zwei Konzerte unter der Leitung von Aurélien Bello statt, bei dem sich ausgesuchte Absolventen aus der 13. Klasse solistisch im Konzertsaal der UdK und der Gedächtniskirche präsentieren dürfen.

Weiterlesen ...

6. Meisterkurs Bläser

Zum wiederholten Male fand der Meisterkurs für Holzbläser, Blechbläser, Harfe und Kammermusik am Musikgymnasium Berlin statt.

Weiterlesen ...

Toulouse - musique, vin et croissant?

Vom 16.11. bis 21.11.2021 reiste der Französischkurs der Klasse 12 sowie drei Schülerinnen des Französischkurses aus Klasse 11 nach Frankreich. In der wunderschönen Stadt Toulouse fand ein deutsch-französisches Kammermusikprojekt statt. Was bedeutet das konkret?

Weiterlesen ...

Wir gratulieren

 

Wir gratulieren herzlich Denis Azak, der beim Glory International Piano Competition in New York den ersten Preis erhielt.

 

Urkunde Denis Azak.png

Medienschau

 

Die Jazz-Abteilung präsentiert sich neu:

 

 

Weiterlesen ...

 

Im Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach wird in jedem Jahr der schulinterne Dussmann-Wettbewerb ausgetragen. Die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 sind auf dieser von Tonmeister-Studenten der UdK produzierten CD zu hören.

 

 CD BG (Kopie)

 

Die CD liegt an prominenter Stelle im Dussmann-Kulturkaufhaus und im Sekretariat des Musikgymnasiums zum Verkauf.

Weiterlesen ...

Gastfamilien gesucht

 

Sie lieben Musik? Sie haben ein freies Zimmer? Sie schätzen den Kontakt zu jungen, musikalischen Menschen aus aller Welt? Wir suchen Gastfamilien oder Gasteltern, die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren für ein Schuljahr aufnehmen und ein Zimmer mit Familienanschluss zur Verfügung stellen möchten.

 

Haben Sie Fragen? wir beantworten sie gerne!

Weitere Informationen erhalten Sie unter 030/40 50 58 30 oder direkt bei uns vor Ort:

 

Postanschrift:

Musikgymnasium C.Ph.E. Bach

Rheinsberger Straße 4-5

10115 Berlin

 

Besucheranschrift:

Musikgymnasium C.Ph.E. Bach

Brunnenstraße 148

10115 Berlin

 

(direkt am U-Bahnhof Bernauer Straße)

 

Kontakt

 

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift:
Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift: Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium­@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage­@­musikgymnasium-bach.de

facebook-Link:
www.facebook.com­/MusikgymnasiumBerlin/

 

Link zur Iserv-Adresse:

https://musikgymnasium-bach.de/

 

Link zu WebUntis:

https://webuntis.com/

(Achtung: der Name der Schule bei WebUntis heißt:

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Schule)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.