Login

 

Am 10.09.2021 fand von 10 Uhr bis 12:30 Uhr in Vorbereitung auf die anstehende Juniorwahl am 23.09. der Politiktalk statt. Die Bundestagswahlen standen vor der Tür. Zu diesem Anlass führt unser Gymnasium seit einigen Jahren die Juniorwahl und auch einen Polit-Talk durch.

Dieses Mal wurde pandemiebedingt entschieden, dass die Schüler*innen der 10., 11., 12. und 13. Klasse aktiv Fragen zu ausgesuchten Themen vorbereiten und diese den Politiker*innen der sieben großen Parteien, die derzeit im Bundestag vertreten sind, in kleinerer Runde stellen sollten. Sonst war es üblich, die Politiker*innen im Dussmannsaal miteinander diskutieren zu lassen. Die Ergebnisse wurden von den „Reporter*innen“ der 9. Klasse festgehalten. Von der CDU besuchte uns Frau Dr. Ottilie Klein, von der SPD kam Annika Klose zu uns, von der FDP wurde Roman-Francesco Rogat empfangen und von den Grünen war Hanna Steinmüller eingeladen. Von der AfD wurde Herr Dr. Götz Frömming und von den Linken Martin Neise geschickt.

Da einige Schüler*innen der Oberstufe bereits wahlberechtigt sind, war der Polit-Talk sicherlich eine gute Gelegenheit, die Wahlprogramme und Ansichten der Parteien besser kennenzulernen. Für alle Beteiligten war es ein sichtlich anregender und teilweise sehr kontroverser Austausch und ein guter Ausgangspunkt für die Juniorwahl, die vom Politikwissenschaften-Kurs in Klasse 12 unter der Leitung von Herrn Wehmeyer organisiert, durchgeführt und ausgezählt wurde. Ein herzlicher Dank dafür!

Am 23.9. hatten die Klassen 7 bis 13 die Möglichkeit ihre Stimmen für die Abgeordnetenhaus- und Bundestags-Juniorwahl abzugeben und so den Wahlakt vom Erhalt der Wahlbescheinigung bis hin zum Einwurf der Stimmzettel nachempfinden zu können.  (Lisanne Armbruster/FZ)

Fotos: FZ

Vorschau

 

Sommerkonzert 2024
 01 Sommerkonzert 2024 

  Sommersemester 2024:

 

Sose2024 Programm

 

Tagesaktuelle Änderungen des Programms werden hier: 

https://musikgymnasium-berlin.de/index.php/de/musik-hm/schultermine.html 

angezeigt.

 

 

Rückblick

Besuch aus England

 Nach vier Jahren haben uns am Montag die Schüler unserer Partnerschule der Wells Cathedral School aus dem Vereinigten Königreich wieder in Berlin besucht.
Weiterlesen ...

Masterclass "Klavier und Kammermusik der 2. Wiener Schule

Am 15. und 16.4.2024 fand im Curt-Sachs-Saal des Musikinstrumenten-Museum Berlin eine Masterclass „Klavier und Klavierkammermusik der Zweiten Wiener Schule“ mit Studierenden und Jungstudierenden der Universität der Künste und der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ statt. 

Weiterlesen ...

Krönender Abschluss des Wintersemesters

 Am Ende eines Semesters finden am Musikgymnasium traditionell zwei Konzerte unter der Leitung von Aurélien Bello statt, bei dem sich ausgesuchte Absolventen aus der 13. Klasse solistisch im Konzertsaal der UdK und der Gedächtniskirche präsentieren dürfen.

Weiterlesen ...

Wir gratulieren

 

Wir gratulieren herzlich Denis Azak, der beim Glory International Piano Competition in New York den ersten Preis erhielt.

 

Urkunde Denis Azak.png

Medienschau

 

Die Jazz-Abteilung präsentiert sich neu:

 

 

Weiterlesen ...

 

Im Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach wird in jedem Jahr der schulinterne Dussmann-Wettbewerb ausgetragen. Die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 sind auf dieser von Tonmeister-Studenten der UdK produzierten CD zu hören.

 

 CD BG (Kopie)

 

Die CD liegt an prominenter Stelle im Dussmann-Kulturkaufhaus und im Sekretariat des Musikgymnasiums zum Verkauf.

Weiterlesen ...

Gastfamilien gesucht

 

Sie lieben Musik? Sie haben ein freies Zimmer? Sie schätzen den Kontakt zu jungen, musikalischen Menschen aus aller Welt? Wir suchen Gastfamilien oder Gasteltern, die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren für ein Schuljahr aufnehmen und ein Zimmer mit Familienanschluss zur Verfügung stellen möchten.

 

Haben Sie Fragen? wir beantworten sie gerne!

Weitere Informationen erhalten Sie unter 030/40 50 58 30 oder direkt bei uns vor Ort:

 

Postanschrift:

Musikgymnasium C.Ph.E. Bach

Rheinsberger Straße 4-5

10115 Berlin

 

Besucheranschrift:

Musikgymnasium C.Ph.E. Bach

Brunnenstraße 148

10115 Berlin

 

(direkt am U-Bahnhof Bernauer Straße)

 

Kontakt

 

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift:
Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift: Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium­@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage­@­musikgymnasium-bach.de

facebook-Link:
www.facebook.com­/MusikgymnasiumBerlin/

 

Link zur Iserv-Adresse:

https://musikgymnasium-bach.de/

 

Link zu WebUntis:

https://webuntis.com/

(Achtung: der Name der Schule bei WebUntis heißt:

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Schule)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.