Login
  • eingang.jpg

 

Die Geographie ist eine sehr vielseitige, integrierenden Wissenschaft, die nahezu jedes Wissensgebiet umfasst, das im geografischen Räumen wirksam ist, wie Bevölkerungs-, Siedlungs-, Verkehrs-, Wirtschaftsgeographie und Ökologie.

 

Die modernen Wissenschaften haben wesentlich zur Entwicklung des Faches von der beschreibenden Erdkunde zur naturwissenschaftlich erklärenden Geographie beigetragen. Spezialwissenschaften (z. B. Ozeanographie, Geologie, Geophysik, Geochemie,) haben sich herausgebildet und untersuchen seltene Phänomene auf der Erde Das Fach Geographie ist den Gesellschaftswissenschaften zugeordnet; sowohl gesellschaftswissenschaftliche als auch naturwissenschaftliche Themenfelder sind im Unterrichtskontext verankert und miteinander in Beziehung gesetzt.

 

Themen und Inhalte des Unterrichts

Der Unterricht in Geografie wird in den Klassen 5, 6 und 7 jeweils einstündig erteilt; in den Klassen 8, 9 und 10 aber nur epochal mit zwei Wochenstunden in einem der Halbjahr.

 

Von Klasse 5 bis 9 werden - dem Prinzip vom Nahen zum Fernen folgend: von Deutschland ausgehend über Europa (5./6.Kl) nach Asien und Afrika (7./8.Kl.) sowie Nord- und Lateinamerika (9.Kl.) - länderkundliche, aber überwiegend wesentliche Themen der physischen Geographie, Sozial- und Wirtschaftsgeographie und Demographie exemplarisch bearbeitet.

 

In Klasse 10 stehen Themen aus den Bereichen Wirtschafts-, Industrie-, Siedlungs- und Verkehrsgeographie in Deutschland und Europa auf dem Plan, im Themenkomplex Nachhaltigkeit angereichert mit physisch-geographischen Inhalten.

Zur einheitlichen Leistungsüberprüfung wird in jedem Halbjahr eine schriftliche Kontrolle (Test) in jeder Lerngruppe geschrieben.

Wir arbeiten mit den Weltatlanten von Diercke und Schulbüchern der Verlage Seydlitz, Cornelsen und Klett.

Vorschau

 

Hier finden Sie die wichtigsten Termine für das Wintersemester 2019/2020:

Veranstaltungen WS 20192020

Rückblick

Adventskonzert der jungen Bläser

Wie der Name schon vermuten lässt, konnte man am Mittwochnachmittag ganz unterschiedliche Blasintrumente in verschiedenen Kombinationen hören. Ergänzt wurde das interessante Programm durch die Schlagzeugabteilung.

Weiterlesen ...

Adventskonzert in der Sophienkirche

Die Schülerinnen und Schüler vor allem der unteren Klassenstufen präsentierten am 1. Dezember ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm im Rahmen des diesjährigen Adventskonzertes in der Sophienkirche.

Weiterlesen ...

Ein Wochenende voll Musik

Am Wochenende 08.-10. November fand im Musikgymnasium der 2. Meisterkurs für Holzbläser, Blechbläser und Kammermusik statt. Zielgruppe waren junge Musikerinnen und Musiker, die nicht am Musikgymnasium Schüler sind.

Mittendrin, am Samstag, den 9.11.2019 feierten französische und deutsche Jugendliche 30 Jahre nach dem Mauerfall musikalisch die Freiheit Europas.

Weiterlesen ...

Unterstützungen

Unterstützungen

In den letzten Jahren konnten unter anderem folgende Projekte und langfristigen Initiativen ideell und finanziell unterstützt werden:

  • die Beschaffung, Reparatur und Versicherung von Instrumenten, zum Beispiel eine neue Harfe 2016 und ein neues E-Piano für die Jazz-Abteilung 2017
  • die Realisierung von Kammermusik­ und Orchesterprojekten
  • den Kauf bzw. die Ausleihe von Notenmaterial
  • den Besuch von Workshops und Meisterkursen
  • die Öffentlichkeitsarbeit des Musikgymnasiums
  • die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern am Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Wir gratulieren

 

Melin Acikel Klasse 9 zum 1. Preis mit Auszeichnung!

 

Melin

 

Medienschau

Carmen-Fantasie

(Oberstdorf, August 2019) 

Lewin Kneisel  Klarinette

 

Im Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach wird in jedem Jahr der schulinterne Dussmann-Wettbewerb ausgetragen. Die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 sind auf dieser von Tonmeister-Studenten der UdK produzierten CD zu hören.

 

 CD BG (Kopie)

 

Die CD liegt an prominenter Stelle im Dussmann-Kulturkaufhaus und im Sekretariat des Musikgymnasiums zum Verkauf.

Weiterlesen ...

Kontakt

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift:
Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift: Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium­@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage­@bach-­musikgymnasium.de

facebook-Link:
www.facebook.com­/MusikgymnasiumBerlin/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.