Login
  • eingang.jpg

 

Die Geographie ist eine sehr vielseitige, integrierenden Wissenschaft, die nahezu jedes Wissensgebiet umfasst, das im geografischen Räumen wirksam ist, wie Bevölkerungs-, Siedlungs-, Verkehrs-, Wirtschaftsgeographie und Ökologie.

 

Die modernen Wissenschaften haben wesentlich zur Entwicklung des Faches von der beschreibenden Erdkunde zur naturwissenschaftlich erklärenden Geographie beigetragen. Spezialwissenschaften (z. B. Ozeanographie, Geologie, Geophysik, Geochemie,) haben sich herausgebildet und untersuchen seltene Phänomene auf der Erde Das Fach Geographie ist den Gesellschaftswissenschaften zugeordnet; sowohl gesellschaftswissenschaftliche als auch naturwissenschaftliche Themenfelder sind im Unterrichtskontext verankert und miteinander in Beziehung gesetzt.

 

Themen und Inhalte des Unterrichts

Der Unterricht in Geografie wird in den Klassen 5, 6 und 7 jeweils einstündig erteilt; in den Klassen 8, 9 und 10 aber nur epochal mit zwei Wochenstunden in einem der Halbjahr.

 

Von Klasse 5 bis 9 werden - dem Prinzip vom Nahen zum Fernen folgend: von Deutschland ausgehend über Europa (5./6.Kl) nach Asien und Afrika (7./8.Kl.) sowie Nord- und Lateinamerika (9.Kl.) - länderkundliche, aber überwiegend wesentliche Themen der physischen Geographie, Sozial- und Wirtschaftsgeographie und Demographie exemplarisch bearbeitet.

 

In Klasse 10 stehen Themen aus den Bereichen Wirtschafts-, Industrie-, Siedlungs- und Verkehrsgeographie in Deutschland und Europa auf dem Plan, im Themenkomplex Nachhaltigkeit angereichert mit physisch-geographischen Inhalten.

Zur einheitlichen Leistungsüberprüfung wird in jedem Halbjahr eine schriftliche Kontrolle (Test) in jeder Lerngruppe geschrieben.

Wir arbeiten mit den Weltatlanten von Diercke und Schulbüchern der Verlage Seydlitz, Cornelsen und Klett.

Vorschau

 

Programm SoSe 2019

Hier finden Sie die Termine für das Sommersemester 2019.

Weiterlesen ...

Rückblick

"Klassik um eins" in der Mendelssohn-Remise

Die Mendelssohn-Gesellschaft lud heute zu einem weiteren Mittagskonzert der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin in die Remise, dem Stammhaus der Mendelssohn-Bank, in die Jägerstraße ein.

Weiterlesen ...

Reise der Geigenklasse Nevgodovska nach Lemberg

Vom 31.01. - 3.2.2019 reisten Nikolai, Martha, Mirella, Maxim, Leonie, Villads und Roman aus der Geigenklasse von Zoya Nevgodovska in Begleitung von Zoya Nevgodovska und einigen
 Eltern in die Ukraine nach Lemberg (ukranisch: Lviv), um einen musikalischen Austausch mit dem dortigen Musikinternat zu beginnen.

Weiterlesen ...

Chor- und Orchesterkonzert im Wintersemester 2018/2019

Tolle Konzerte! Das Chor- und Orchesterkonzert des Musikgymnasiums am Sonnabend in der Trinitatis-Kirche und am Sonntag in der sehr gut gefüllten Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche waren herausragend gut.

Weiterlesen ...

Unterstützungen

Unterstützungen

In den letzten Jahren konnten unter anderem folgende Projekte und langfristigen Initiativen ideell und finanziell unterstützt werden:

  • die Beschaffung, Reparatur und Versicherung von Instrumenten, zum Beispiel eine neue Harfe 2016 und ein neues E-Piano für die Jazz-Abteilung 2017
  • die Realisierung von Kammermusik­ und Orchesterprojekten
  • den Kauf bzw. die Ausleihe von Notenmaterial
  • den Besuch von Workshops und Meisterkursen
  • die Öffentlichkeitsarbeit des Musikgymnasiums
  • die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern am Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Wir gratulieren

Maya Kasprzak war beim Konkurs Skrzypcowy Muzyki Polskiej im Wandy Wiłkomirskiej sehr erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch auch an ihre Lehrerin Frau Prof. Honda-Rosenberg!

image1

Medienschau

Film: Ulrich Timmer

Film: Rolf Zielke

Film: Uwe-Sven Genzel

Erinnerungen

Der Freundeskreis des Musikgymnasiums hatte zum Tag der Ehemaligen eingeladen und war gespannt, wer und wie viele Absolventen der Schule die Einladung annehmen würde... kurz gesagt: es war ein voller Erfolg! 

Weiterlesen ...

Gastfamilien gesucht

Sie lieben Musik? Sie haben ein freies Zimmer? Sie schätzen den Kontakt zu jungen, musikalischen Menschen aus aller Welt? Wir suchen Gastfamilien oder Gasteltern, die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren für ein Schuljahr aufnehmen

Weiterlesen ...

Kontakt

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage@bach-musikgymnasium.de

facebook-Link
www.facebook.com/MusikgymnasiumBerlin/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok