Login
  • 01 Bundesprsident.jpg
  • 01 Midsommar_-®Bert Odenthal_4562_940x362.jpg
  • 05 Konzerthaus_Konzert.jpg
  • 06 190620_Midsommar_-®Bert Odenthal_4582_940x362.jpg
  • 14 190620_Midsommar_-®Bert Odenthal_4616_940x362.jpg
  • 15 190620_Midsommar_-®Bert Odenthal_4616_940x362.jpg
  • 20 Konzerthaus_Konzert.jpg
  • 21 190620_Midsommar_-®Bert Odenthal_4626_940x362.jpg

Vom 16.11. bis 21.11.2021 reiste der Französischkurs der Klasse 12 sowie drei Schülerinnen des Französischkurses aus Klasse 11 nach Frankreich. In der wunderschönen Stadt Toulouse fand ein deutsch-französisches Kammermusikprojekt statt. Was bedeutet das konkret?

 

In gemischten Ensembles wurden ausgewählte Werke zunächst im Heimatland geübt, dann gemeinsam in Toulouse geprobt. Am Sonntag wurde den Stücken in einem Meisterkurs von Thierry Huillet noch der Feinschliff verpasst und schließlich gab es ein großartiges Abschlusskonzert in Saint-Pierre-des Cuisines, einer zum Konzertsaal umgebauten Kirche.

 

Zum anspruchsvollen Programm des Konzerts geht es hier. 

 

Fotos: KS, BvS

 

Damit dieses Projekt durchgeführt werden konnte hatten viele Personen und Organisationen im Hintergrund mitgewirkt: auf französischer Seite die Organisatorin Melina Burlaud und ihr Team (Direktor, Stadt, Verwaltung), die vor Ort alles wunderbar organisiert hatten, der französische Förderverein des Conservatoriums, der uns zweimal zum Essen einlud in die Kantine, ganz viele Gastfamilien, die uns aufgenommen und das französische Lebensgefühl vermittelt haben, auf deutscher Seite die künstlerischen Lehrkräfte, die alle Schüler auf das Frankreich-Abenteuer vorbereitet hatten, die Schulleitung und die künstlerische Leitung, die dieser Reise während der Schulzeit zugestimmt hatten, Frau Wollenweber und Frau von Streit, die das Projekt begleitet haben, die Eltern, die die Reise befürwortet und den Meisterkurs bezahlt haben und schließlich das europäische Erasmus-Programm, das den Austausch mit dem Conservatorium von Toulouse finanziell unterstützt und gefördert hat. Herzlichen Dank dafür! BvS

 

Vorschau

 

Sommerkonzert 2024
 01 Sommerkonzert 2024 

  Sommersemester 2024:

 

Sose2024 Programm

 

Tagesaktuelle Änderungen des Programms werden hier: 

https://musikgymnasium-berlin.de/index.php/de/musik-hm/schultermine.html 

angezeigt.

 

 

Rückblick

Besuch aus England

 Nach vier Jahren haben uns am Montag die Schüler unserer Partnerschule der Wells Cathedral School aus dem Vereinigten Königreich wieder in Berlin besucht.
Weiterlesen ...

Masterclass "Klavier und Kammermusik der 2. Wiener Schule

Am 15. und 16.4.2024 fand im Curt-Sachs-Saal des Musikinstrumenten-Museum Berlin eine Masterclass „Klavier und Klavierkammermusik der Zweiten Wiener Schule“ mit Studierenden und Jungstudierenden der Universität der Künste und der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ statt. 

Weiterlesen ...

Krönender Abschluss des Wintersemesters

 Am Ende eines Semesters finden am Musikgymnasium traditionell zwei Konzerte unter der Leitung von Aurélien Bello statt, bei dem sich ausgesuchte Absolventen aus der 13. Klasse solistisch im Konzertsaal der UdK und der Gedächtniskirche präsentieren dürfen.

Weiterlesen ...

Wir gratulieren

 

Wir gratulieren herzlich Denis Azak, der beim Glory International Piano Competition in New York den ersten Preis erhielt.

 

Urkunde Denis Azak.png

Medienschau

 

Die Jazz-Abteilung präsentiert sich neu:

 

 

Weiterlesen ...

 

Im Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach wird in jedem Jahr der schulinterne Dussmann-Wettbewerb ausgetragen. Die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 sind auf dieser von Tonmeister-Studenten der UdK produzierten CD zu hören.

 

 CD BG (Kopie)

 

Die CD liegt an prominenter Stelle im Dussmann-Kulturkaufhaus und im Sekretariat des Musikgymnasiums zum Verkauf.

Weiterlesen ...

Gastfamilien gesucht

 

Sie lieben Musik? Sie haben ein freies Zimmer? Sie schätzen den Kontakt zu jungen, musikalischen Menschen aus aller Welt? Wir suchen Gastfamilien oder Gasteltern, die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren für ein Schuljahr aufnehmen und ein Zimmer mit Familienanschluss zur Verfügung stellen möchten.

 

Haben Sie Fragen? wir beantworten sie gerne!

Weitere Informationen erhalten Sie unter 030/40 50 58 30 oder direkt bei uns vor Ort:

 

Postanschrift:

Musikgymnasium C.Ph.E. Bach

Rheinsberger Straße 4-5

10115 Berlin

 

Besucheranschrift:

Musikgymnasium C.Ph.E. Bach

Brunnenstraße 148

10115 Berlin

 

(direkt am U-Bahnhof Bernauer Straße)

 

Kontakt

 

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift:
Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift: Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium­@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage­@­musikgymnasium-bach.de

facebook-Link:
www.facebook.com­/MusikgymnasiumBerlin/

 

Link zur Iserv-Adresse:

https://musikgymnasium-bach.de/

 

Link zu WebUntis:

https://webuntis.com/

(Achtung: der Name der Schule bei WebUntis heißt:

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Schule)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.