Login

Am Donnerstag, 20.2.2020 waren die Bläser in der Konzertreihe „Klassik- um- Eins“ zu Gast in der bis auf den letzten Platz gefüllten Mendelssohn Remise in Stadtmitte. Von Klasse 6 bis Klasse 13 waren alle Altersstufen vertreten und boten dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm dar.


Das Klarinettenquartett mit den jüngsten SchülerInnen eröffnete das Konzert festlich mit dem 1. Satz aus Bernhard Crusells Quartett in Es- Dur und konnte den Auftritt als Vorbereitung auf den bevorstehenden Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ bestens nutzen. Das Flötenduo der Schwestern Genia und Jessica Rebellin bestach durch Stilvielfalt mit Stücken von Briccialdi und Isang Yun. Die Zweite der berühmten Schumann- Romanzen für Oboe und Klavier präsentierten Franz Hartmann und Odric Gaspers souverän und leidenschaftlich gefolgt von einem lebendigen Vortrag zweier Sätze aus dem Fagottkonzert a- Moll Antonio Vivaldis durch Melin Acikel begleitet von Frederic Sommer am Klavier.
Klangfülle bescherte das Bläserquintett mit sichtlicher Freude am gemeinsamen Musizieren von 2 Sätzen aus Franz Danzis Bläserquintett und dem 1. Satz aus der „Kleinen Kammermusik für fünf Bläser“ Paul Hindemiths. Den virtuosen Abschluss des Konzertes bildete die Carmen Fantasie von Pablo de Sarasate in der Bearbeitung für Klarinette und Klavier. Lewin Kneisel wurde durch rauschenden Beifall für seine atemberaubende Darbietung belohnt und glänzte im Zusammenspiel mit Tahmina Feinstein am Klavier. Alle Mitwirkenden betraten zum Schluß noch einmal gemeinsam die Bühne und wurden mit einer kleinen Aufmerksamkeit des Hauses und einem hochzufriedenem Publikum in den Nachmittag entlassen.

ACS

 

Fotos: NM

Vorschau

 

Bildschirmfoto 2021-02-23 um 18.45.38.png

Viele Vortragsabende, Vorspiele und Konzerte wurden für das Wintersemester 2021/22 geplant. Aufgrund der Erfahrungen im letzten Jahr, ist es trotzdem ratsam, regelmäßig unsere aktualisierte Veranstaltungsseite aufzusuchen:

 

https://musikgymnasium-berlin.de/index.php/de/musik-hm/schultermine.html 

 

Rückblick

Inzwischen schon eine Tradition: der Dussmann-Wettbewerb

Dank des großen finanziellen Engagements der Firma Dussmann, konnte auch in diesem Jahr wieder der innerschulische Dussmann-Wettbewerb ausgerichtet werden. 41 Schülerinnen und Schüler haben sich am 28. September 2021 solistisch oder kammermusikalisch dem Urteil einer Jury

Read more ...

BG Spektrum - ein neues Format

Liebe Freunde des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach,

nach unserer digitalen Konzertreihe im Frühjahr vergangenen Jahres, einem kurzen Live-Aufleben im Herbst und etlichen Online-Präsentationen seitdem hier nun unsere neue Reihe: BG Spektrum. Bis zum Beginn der Sommerferien ergänzen wir täglich 1-2 neue Clips mit unseren Schülerinnen und Schülern, meist entstanden in den letzten Wochen hier im Dussmann-Saal. Link zur BG Spektrum-Seite

Read more ...

Bläserkammermusik in der Mendelssohn Remise

Am Donnerstag, 20.2.2020 waren die Bläser in der Konzertreihe „Klassik- um- Eins“ zu Gast in der bis auf den letzten Platz gefüllten Mendelssohn Remise in Stadtmitte. Von Klasse 6 bis Klasse 13 waren alle Altersstufen vertreten und boten dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm dar.

Read more ...

Wir gratulieren

Medienschau

 

Die Jazz-Abteilung präsentiert sich neu:

 

 

Read more ...

 

Im Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach wird in jedem Jahr der schulinterne Dussmann-Wettbewerb ausgetragen. Die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 sind auf dieser von Tonmeister-Studenten der UdK produzierten CD zu hören.

 

 CD BG (Kopie)

 

Die CD liegt an prominenter Stelle im Dussmann-Kulturkaufhaus und im Sekretariat des Musikgymnasiums zum Verkauf.

Read more ...

Gastfamilien gesucht

 

Sie lieben Musik? Sie haben ein freies Zimmer? Sie schätzen den Kontakt zu jungen, musikalischen Menschen aus aller Welt? Wir suchen Gastfamilien oder Gasteltern, die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren für ein Schuljahr aufnehmen

Weiterlesen ...

Kontakt

 

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift:
Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift: Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium­@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage­@bach-­musikgymnasium.de

facebook-Link:
www.facebook.com­/MusikgymnasiumBerlin/

 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.