Login

ORCHESTERPROBEN SCHULHALBJAHR 2018/19

Programm: 

Tschaikowsky : Klavierkonzert Nr. 1 b-Moll op. 23

Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur (D 485)

Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Beethoven: Coriolan Overtüre op. 62

Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll op. 11

Dvorak: Sinfonie G-Dur op. 88

Do, 06.09.2018: 15 Uhr – 18 Uhr Tutti (Tschaikowsky, Sätze 1-3) 

Do, 13.09.2018: 15 Uhr – 18 Uhr Tutti (Dvorak, Sätze 1-4) 

Do, 20.09.2018: 15 Uhr – 18 Uhr Register (Tschaikowsky, Sätze 1-3) 

Do, 27.09.2018: 15 Uhr – 18 Uhr Tutti mit Solist ( Tschaikowsky, Sätze 1-3) 

Di, 02.10.2018: 9 Uhr – 12:20 Uhr Tutti (Dvorak, Sätze 1-4) 

Do, 04.10.2018: 15 Uhr – 16:30 Uhr Tutti (Tschaikowsky, Sätze 1-3)

                            16: 30 Uhr – 18 Uhr Tutti (Dvorak, Sätze 1-4) 

Fr, 05.10.2018: 15 Uhr – 16:30 Uhr Tutti (Tschaikowsky, Sätze 1-3)

                           16:30 Uhr – 18 Uhr Tutti  (Dvorak, Sätze 1-4)

Sa, 06.10.2018: 16:30 Uhr Probe, 19:30 Uhr Konzert Spandau, Mercedes-Benz Saal

 

 

Do, 18.10.2018: 15 Uhr – 16:30 Uhr Tutti (Coriolan)

                                 16:30 Uhr – 18 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4)

Do, 08.11.2018: 15 Uhr – 16:30 Uhr Register (Coriolan) 

                            16:30 Uhr – 18 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4/ Coriolan)

Do, 15.11.2018: 15 Uhr – 16:30 Uhr Register (Schubert, Sätze 1-4)

                            16:30 Uhr – 18 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4/ Coriolan)

Do, 22.11.2018: 15 Uhr – 116:30 Uhr Tutti (Coriolan/ Tschaikowsky, Sätze 1-3)

                            16:30 Uhr – 18 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4)

Fr, 23.11.2018:  9 Uhr – 10 Uhr nur Streicher (sämtliches Programm) 

                            10 Uhr – 11:30 Uhr Tutti (Tschaikowsky, Sätze 1-3 mit Solist)

                            11:30 Uhr – 12:20 Uhr Tutti (Coriolan/ Zugabe)  

                            13 Uhr – 16 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4)

Sa, 24.11.2018: 10 Uhr – 11 Uhr nur Bläser (sämtliches Programm) 

                            11 Uhr – 12:20 Uhr Tutti (Tschaikowsky, Sätze 1-3 mit Solist und Aushilfen)

                            13 Uhr – 14 Uhr Tutti (Coriolan/ Zugabe)

                            14 Uhr – 16 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4)

So, 25.11.2018: 10 Uhr – 13 Uhr Aufnahmen im Konzertsaal in der Hardenbergstraße  

                             16:30 Uhr – 17:30 Uhr Tutti (Tschaikowsky, Sätze 1-3 mit Solist)

                             18 Uhr Konzert im Saal in der Hardenbergstraße 

 

 

Do, 06.12.2018: 15 Uhr – 17 Uhr Tutti (Beethoven Sinfonie Nr. 2, Sätze 1-2) 

Do, 13.12.2018: 15 Uhr – 18 Uhr Register (Beethoven Sinfonie Nr. 2, Sätze 1-4)

Do, 20.12.2018: 15 Uhr – 18 Uhr Tutti (Beethoven Sinfonie Nr. 2, Sätze 3-4)

Do, 10.01.2019: 9 Uhr – 10 Uhr Streicher (Schubert, Sätze 1-4) 

                             10 Uhr – 12:20 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-2)

                            15 Uhr – 18 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 3-4)

Fr, 11.01.2019: 15 Uhr – 18 Uhr Tutti (Schubert, Sätze 1-4)

Sa, 12.11.2019: 18 Uhr Probe Hotel Maritim

                             20 Uhr Konzert Hotel Maritim

 

 

Do, 17.01.2019: 15 Uhr – 18 Uhr Register (Beethoven Sinfonie Nr. 2/ Chopin)

Do, 31.01.2019: 15 Uhr – 18 Uhr Tutti (Beethoven Sinfonie Nr. 2, Sätze 1-4)

Ab Mo, 11.02.2019 – 15.02.2018 Orchesterprobenwoche intensiv – 

              (Di, 12.02.2019 10 Uhr – 12:20 Uhr Register )

Sa, 16.02.2019: 10 Uhr Konzert Trinitatis Kirche 

So, 17.02.2019: 15 Uhr Konzert Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche

Vorschau

 

Hier finden Sie die Termine für das Wintersemester 2018/2019.

Weiterlesen ...

Unterstützungen

Unterstützungen

In den letzten Jahren konnten unter anderem folgende Projekte und langfristigen Initiativen ideell und finanziell unterstützt werden:

  • die Beschaffung, Reparatur und Versicherung von Instrumenten, zum Beispiel eine neue Harfe 2016 und ein neues E-Piano für die Jazz-Abteilung 2017
  • die Realisierung von Kammermusik­ und Orchesterprojekten
  • den Kauf bzw. die Ausleihe von Notenmaterial
  • den Besuch von Workshops und Meisterkursen
  • die Öffentlichkeitsarbeit des Musikgymnasiums
  • die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern am Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Medienschau

Videoschau

Film: Ulrich Tesser

Film: Rolf Zielke

Film: Uwe-Sven Genzel

Erinnerungen

Der Freundeskreis des Musikgymnasiums hatte zum Tag der Ehemaligen eingeladen und war gespannt, wer und wie viele Absolventen der Schule die Einladung annehmen würde... kurz gesagt: es war ein voller Erfolg! 

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok