Login

Trotz des nicht enden wollenden Sommers strömten wieder unzählige Besucher in die Philharmonie, um im Rahmen des Lunchkonzertes anspruchsvoller kammermusikalischer Literatur zu lauschen.

 

Auf dem Programm standen Weinbergs Sonate für Klarinette und Klavier und das Trio op. 114 von Brahms. Lewin, Daniel, Marei und Jeongwhan begeisterten das Publikum. RL

Fotos: RL

 

Bravo! Die vier Schüler des Bach-Gymnasiums Marei, Lewin, Daniel und Jeongwhan hatten die Möglichkeit, beim Lunchkonzert im Hauptfoyer der Berliner Philharmonie aufzutreten. Es ist ein ganz besonderes Konzertformat: die herausragende Architektur ist für sich schon ein Highlight; es sind nur einige Stühle gestellt - die anderen Konzerthörer sitzen auf den Treppen oder einfach auf dem Boden ringsherum bzw. oberhalb der Bühne; es ist ein besonderes Publikum: Konzert-"Experten", Schüler, viele Senioren "Gelegenheits"-Konzertbesucher und Touristen sind zu sehen. Sicher gab es hier und dort etwas Unruhe - es gab aber auch viele Momente, wo es spannungsgeladen mucksmäuschenstill war; die Akustik ist anspruchsvoll, denn die vielen Ecken, Winkel und Vorsprünge sowie die hohe und zerklüftete Decke "schlucken" den Ton. Da gilt es, sich "in den Ton 'reinzuhängen" und große Bögen zu ziehen ...

 

Das Programm war sicher keine leichte Kost zum Mittag. Die Weinberg-Sonate ist geschichtsbeladen und bedeutungsschwer, hat aber auch die lichten und wunderschönen Momente. Das Brahms-Trio ist musikalische Vollendung ... Unsere Schüler bewältigen die Stücke bravurös - technisch problemlos und musikalisch überzeugend! Bravo! NM

 
Fotos: NM

 

Vorschau

Programmheft 18 19

Hier finden Sie die Termine für das Wintersemester 2018/201719.

Weiterlesen ...

Rückblick

Benefiz-Konzert in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Am 10. September 2018 erfreuten ein Duo und ein Trio des Musikgymnasiums Carl Phillip Emanuel Bach das Publikum mit kammermusikalischen Beiträgen im Rahmen einer Veranstaltung der Stiftung Telefonseelsorge Berlin

Weiterlesen ...

Intensivwoche auf dem Gutshof in Sauen

Schülerinnen und Schüler von Peter Rainer verbrachten vom 13.-17. August 2018 gemeinsam mit seinen Studenten der Universität der Künste eine Woche auf dem Gutshof in Sauen.

Weiterlesen ...

Cello - Instrument des Jahres - junge Cellistinnen im Konzert

Die Sieversdorfer Konzerte finden im historischen Barocksaal des Gutshauses der Familie von Stünzner oder in der kleinen Dorfkirche statt.

Weiterlesen ...

Wir gratulieren

Großer Erfolg für Simon Zhu!

Simon Zhu aus der 12. Klasse gewann beim Internationalen Lipizer-Geigen-Wettbewerb in Gorizia (Italien) den 3. Preis. Wir gratulieren Simon und auch seinem Hauptfachlehrer, Herrn Prof. Tomaszewski herzlich!

Hier kann man das Video der letzten Runde sehen: 

Medienschau

Videoschau

Film: Uwe-Sven Genzel

CD Klassik im Dialog

Konzerthausorchester Berlin & Orchester des Musikgymnasiums "C. Ph. E. Bach" Berlin 

                                                                                          Klassik im Dialog Klein

 Kritik zur CD

Weiterlesen ...

DVD vom Preisträgerkonzert des Dussmann Musikwettbewerbes

 DussmannCoverVorne klein

 

Zum Download des Intros bitte mit dem Mauszeiger auf das Bild klicken.

Musikangebot

Meisterkurs Bläser .png

Kontakt

Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin
Postanschrift Rheinsberger Straße 4-5
Besucheranschrift Brunnenstraße 148
10115 Berlin

Telefon 030. 40 50 58 30
Telefax 030. 40 50 58 50

E-Mail: bach.musikgymnasium@berlin.de

Kontakt zur Homepage:
homepage@bach-musikgymnasium.de

facebook-Link
www.facebook.com/MusikgymnasiumBerlin/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok